Mit dem Bergmähwiesen-Heukissen entstand 2016 das erste Produkt unter der Dachmarke „Nähe ist gut“. Naturliebhaber konnten sich auf diese Weise die wunderbare Vielfalt an Blumen, Kräutern und Gräsern mit nach Hause nehmen.

 

Die Nachhaltigkeitsinitiative „Nähe ist gut“ ließ das Kissen von der „Behindertenhilfe Vogelsberg e.V.“ fertigen und spendete pro verkauftem Kissen 50 Cent an die Bewirtschafter der Bergmähwiesen im Vogelsberg.

 

Zu kaufen gab es das Heukissen von den Bergmähwiesen in 30 REWE-Märkten in ganz Hessen.